Karten für die Klein- und Sportschifffahrt (BSH)

Handhabung und Erscheinungsbild

Diverse Kartenblätter 42 x 60 cm in einer Klarsichthülle, beidseitig bedruckt. Den Kartensätzen liegt eine regionale Übersichtskarte bei. Überwiegend nautisch sinnvolle Blattschnitte. Die Karten sind mehrfarbig, Land gelb, trockenfallende Gebiete grün, Flachwassergebiete blau.

Karten für die Klein- und Sportschifffahrt (BSH)

Übersichtlichkeit und Inhalt

Das Kartenbild ist das der amtlichen deutschen Seekarten und enthält alle deren Angaben. Es sind Ausschnitte mittlerer und größerer Maßstäbe enthalten, dazu gibt es viele großmaßstäbige Pläne von Häfen, Durchfahrten usw.

Der Verlauf der Tiefenlinien ist sehr exakt blau eingedruckt, Flachwassergebiete werden blau dargestellt, die so gekennzeichneten Tiefenzonen variieren nach den Maßstäben der Karten. Tiefenzahlen sind reichlich angegeben. Das Feuerkolorit für die Navigation bei Dunkelheit ist dreifarbig.

Die Karten enthalten Hinweise auf Sportboothäfen, Befahrensregeln, Brückenöffnungszeiten, Verkehrssignale usw.

Service

Eine Zeichenerklärung liegt bei.

Berichtigung

Berichtigungshinweise können unter http://www.bsh.de abgerufen werden (PDF-Format). Die Ostseesätze und der Satz D 3009 (Nordostseekanal) erscheinen alle zwei Jahre neu, die Nordseesätze erscheinen jährlich.

Direkt zur Kartenauswahl: