Amtliche finnische Sportbootkartensätze "Merikarttasarjat"

Handhabung und Erscheinungsbild

Diverse Kartenblätter, derzeit noch in verschiedenen Größen, spiralgeheftet, in einer Klarsichthülle, einseitig bedruckt. Auf der freien gegenüberliegenden Seite zugehörige Ausschnittsvergrößerungen, die dadurch nach einfachem Wenden der Hülle zur Verfügung stehen.

Finnische Merikarttasarjat

Übersichtlichkeit und Inhalt

Die Farbgebung der Karten entspricht bis auf wenige Ausnahmen inzwischen dem internationalen Standard: Land gelb, Flachwasser blau, dreifarbiges Kolorit der Leuchtfeuer. Abweichungen gibt es weiterhin bei der Beschriftung (z.B. teilweise keine Angabe der Feuerkennungen bei Leuchttonnen).

Die Tiefenangaben sind detailliert. Tiefenlinien sind blau eingedruckt.

Zusätzliche Informationen

Die Serien im Südwesten Finnlands sind zweisprachig finnisch/schwedisch mit Zusammenfassungen in englischer Sprache. Hinweise auf Sportboothäfen, Wetterdienste, Sperr- und Schutzgebiete usw.

Berichtigung

Die Sätze werden in unregelmäßigen Abständen neu herausgegeben. Kumulierte Berichtigungshinweise und Deckblätter für die Ausgaben ab 2009 können unter http://www.liikennevirasto.fi/ abgerufen werden (Berichtigungshinweise in fin./schwed./engl., im PDF-Format).

Direkt zur Kartenauswahl: