Hotline: +49 4351 469995-0
 

Wetterinfobox - Europa (WIBE)

Artikelnummer: 869071

699,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

 
Gesamtbewertung
Noch nicht Bewertet

Auf den Merkzettel Auf den Wunschzettel

Produkt weiterempfehlen Produkt bewerten

Kurzübersicht

Digitaler Seewetterempfänger für den PC (USB) - Europaweit immer aktuelle Wetterinformationen (DWD) - Weltweiter Navtexempfang - Barograph. Seewetterberichte des DWD (Deutscher Wetterdienst) auf Kurz- und Langwelle, Facsimile-Wetterkarten des DWD (Wetterfax), NAVTEX auf 518 kHz (international, englisch), NAVTEX auf 490 kHz (national, Landessprache), decodierte Synop-Meldungen des DWD. Sehr einfach zu programmieren, automatische Frequenzabstimmung, graphische Darstellung des Luftdruckverlaufs, mit Tendenzanzeige, Ansicht der Wetterberichte auf PDA möglich. Gebührenfreie Nutzung für den Skipper. In unserem Lieferumfang ist ein Stromanschlusskabel mit Sicherung enthalten.

Image

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Image

Details

WEATHERINFOBOX WIBE Europa-Empfänger

WIBE Wetterinfobox Europe für PC (USB)
Europaweit immer aktuelle Wetterinformationen vom Deutschen Wetterdienst, Northwood, Boston und Halifax. Weltweiter NAVTEX-Empfang.Barograph mit Tendenzanzeige.

  • Seewetterberichte des DWD auf Kurz- und Langwelle
  • Synop-Decoder
  • Facsimile Wetterkarten vom DWD, Northwood, Boston, New Orleans und Halifax (Wetterfax)
  • NAVTEX auf 518 kHz (international, englisch)
  • NAVTEX auf 490 kHz (national, Landessprache)
  • Decodiert Synop-Meldungen des DWD
  • Sehr einfach zu programmieren
  • Automatische Frequenzabstimmung
  • Graphische Darstellung des Luftdruckverlaufs, mit Tendenzanzeige
  • Ansicht der Wetterberichte auf PDA möglich
  • Gebührenfreie Nutzung für den Skipper

Seewetterberichte vom DWD

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) sendet auf einer Lang- und fünf Kurzwellenfrequenzen Seewetterberichte für die nächsten 24 Stunden, 2- und 5-Tagesvorhersagen in deutscher oder englischer Sprache.

Wetterkarten von DWD und Northwood

Neben den bekannten Klartext Seewetterberichten werden auch (Facsimile) Wetterkarten gesendet. Diese Wetterkarten werden empfangen und auf dem PC dargestellt.

NAVTEX von den Küstenfunkstellen

Das Gerät empfängt weltweit die NAVTEX-Meldungen der Küstenfunkstellen auf den Frequenzen 490 kHz und 518 kHz. NAVTEX-Meldungen beinhalten z.B.: Nautische Warnungen, Seenotmeldungen, Wetterberichte, Sturmwarnungen.

Synop/Ship Meldungen vom DWD

Die Synop-Meldungen werden von der Wetterinfobox decodiert, gespeichert und als Windpfeile in einer Pixelkarte dargestellt. Zusätzlich können die Daten der Synop-Nachrichten auch im Klartext angezeigt werden.

Barograph

Der Luftdruck wird über einen Zeitraum von maximal sieben Tagen aufgezeichnet. Der Luftdruckverlauf kann dann auf dem PC übersichtlich angezeigt werden.

 

Fahrgebiet Europa- und Atlantikweit
Empfangsfrequenzen 147,3kHz, 490kHz, 518kHz, 3,8MHz – 14,5MHz
Externe Antenne notwenig Ja. Achterstag oder Aktivantenne
Antenneneingang BNC 50 Ohm
PC-Schnittstelle USB 2.0
Drucksensor Luftdrucksensor mit 0,1hPa Auflösung
Decodierung Wetterfax, RTTY, Navtex
Datenspeicher 4MB Flash
Betriebsspannung 12 Volt
Stromaufnahme ca. 80-120 mA
Abmessungen 130x45x90mm
Gewicht 100g
Unterstützte Betriebsysteme Windows XP bis 10
   

Zusatzinformation

Marke Wetterinfobox