Hotline: +49 4351 469995-0
 

ADMIRALTY NP27 Channel Pilot - Seehandbuch

Artikelnummer: 28502

99,00 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten

 
Gesamtbewertung
Noch nicht Bewertet

Auf den Merkzettel Auf den Wunschzettel

Produkt weiterempfehlen Produkt bewerten

Kurzübersicht

Admiralty Sailing Directions. Channel Pilot,
Isles of Scilly and South Coast of England, from Cape Cornwall to Bognor Regis,and North-West and North Coasts of France, from Pointe de Penmarc´h to Cap d´Antifer.

Image

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Amtliches Segelhandbuch, engl. ADMIRALTY Sailing Directions, für den Englischen Kanal

Die Küstenabschnitte des Englischen Kanal von Großbritannien (Isles of Scilly and South Coast of England, from Cape Cornwall to Bognor Regis) und Nordfrankreich (Pointe de Penmarc´h to Cap d´Antifer) sowie die Kanalinseln Geurnsey, Jersey und Sark werden ausführlich dargestellt. NP27 ist Teil der weltumspannenden Serie von Büchern, die vom United Kingdom Hydrographic Office (UKHO) herausgeben werden. Sie entsprechen den Ausrüstungsvorschriften nach SOLAS für die kommerzielle Schifffahrt. In englischer Sprache mit zahlreichen Fotos, Karten, Skizzen und Abbildungen. 2018, 12. Auflage.

Inhalt

Die ADMIRALTY Sailing Direction Channel Pilot (NP27) bieten für das Revier des Englischen Kanal folgende Themenbereiche in detaillerter Form:

  • Schifffahrtswege, Routen und Verkehrslenkungsgebiete (TSS)
  • Hafenanlagen, Kaianlagen und Liegeplatzinformationen
  • Anweisungen für die Hafeneinfahrten
  • Hinweise auf nautische Gefahren
  • Betonnung und Ansteuerungen
  • Klimatische Hintergrundinformationen

Geographische Abdeckung

Das Seegebiet ist in zwölf Abschnitte entlang der Küsten aufgeteilt. (Siehe Grafik). Es beinhaltet

  1. Englischer Kanal für den Durchgangsverkehr
  2. Isles of Scily bis Lizard Point
  3. Cornwall von Lizard Point bis Start Point
  4. Südküste Englands von Start Pt. bis Bill of Portland
  5. sowie von Bill of Portland bis Bognor
  6. Solent und Ansteuerungen
  7. Nordwest Frankreich mit der bretonischen Küste von Le Four bis Point de la Torche
  8. bretonische Küste (Nordfrankreich) von Le Four bis Les Héaux-de-Bréhat
  9. französische Küste der Nordbretagne von Les Héaux-de-Bréhat to Granville
  10. Kanalinseln und angrenzende Küste
  11. Normandie / französische Nordküste von Cap de la Hague bis Point de Barfleur
  12. Frankreichs Nordküste von Pointe de Barfleur bis Cap d'Antifer

Abdeckung der NP27 westlicher Teil Englischer Kanal Abdeckung der NP27 östlicher Teil Englischer Kanal

 

ADMIRALTY Sailing Directions für die ausrüstungsplichtige Schifffahrt nach SOLAS

Die britischen Sailing Directions sind Teil der nach SOLAS erforderlichen Brückenaustattung an Bord von Handelsschiffen. Je nach Regeln des Flaggenstaat müssen zu den aktuellen Seekarten auch die Notwendigen amtlichen Publikationen und Seehandbücher an Bord sein.

Auch in der nicht ausrüstungspflichtigen Sportschifffahr sind ADMIRALTY Sailing Directions eine sinnvolle Ausrüstung für die Navigation an Bord. Insbesondere In Gebieten, wo eine Abdeckung mit Revierführern nicht oder nicht in aktueller Form möglich, greifen viele Skipper auf die Seehandbücher zurück.

Zahlreiche Abbildungen, Farbfotos und Skizzen erleichtern die Navigation.

Aktualisierung der ADMIRALTY Sailing Directions

Für die Seehandbücher des United Kingdom Hydrographic Office stellen die Herausgeber kostenfreie wöchentliche Update auf der Homepage zur Verfügung. Diese werden im Rahmen der Notice to Mariners veröffentlich. Bei Ihren Kartenlieferanten HanseNautic können Sie auch ein Abonnement für eine wöchentliche Lieferung der Papierversion der Notice to Mariners bestellen. Sprechen Sie uns gerne an.

https://www.admiralty.co.uk/publications/publications-and-reference-guides/admiralty-sailing-directions

Zusatzinformation

Edition 12th Edition 2018
Editionsdatum 05.11.2018
Sprache Englisch
Marke Admiralty (BA)