Hotline: +49 4351 469995-0
 

Allein mit dem Tod

Artikelnummer: 21833

14,90 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten

 
Gesamtbewertung
Noch nicht Bewertet

Auf den Merkzettel Auf den Wunschzettel

Produkt weiterempfehlen Produkt bewerten

Kurzübersicht

Die wahre Geschichte von Nick Ward, der während des Fastnet Race von 1979 zusammen mit vielen anderen in einen Jahrhundertsturm geriet, und der - totgeglaubt - von seinen Mitseglern an Bord der leckgeschlagenen Yacht zurückgelassen wurde.

Image

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Image

Details

Allein mit dem Tod ~ Eine verschwiegene Tragödie vom Fastnet Race 1979

Überlebt

Schlimm ist es, auf See in einen Sturm zu geraten. Noch schlimmer ist es, dabei zu kentern und das Bewusstsein zu verlieren. Am schlimmsten aber muss es sein, wenn man beim Aufwachen entdeckt, dass die Rettungsinsel weg ist – und mit ihr die Mitsegler …

Die wahre Geschichte von Nick Ward, der während des Fastnet Race von 1979 zusammen mit vielen anderen in einen Jahrhundertsturm geriet, und der – totgeglaubt – von seinen Mitseglern an Bord der lackgeschlagenen Yacht zurückgelassen wurde. Doch er war nicht tot.

Erst 30 Jahre nach der Tragödie konnte er erzählen, wie es wirklich war, damals, in den Tagen des Sturms, bis er als letzter Überlebender geborgen wurde. Ergänzt wird der packende Bericht durch Fotos, handschriftliche Aufzeichnungen des Autors, Wetterkarten und -analysen sowie Auszüge aus dem offiziellen Bericht über die Fastnet-Katastrophe mit Angaben zu den Todesfällen und Schiffsverlusten.

 

Weitere Titel zum schmökern finden Sie hier

 

Produktdetails

Edition: 2. Auflage 2016
Verlag: Delius Klasing
Autor: Nick Ward
Format: kartoniert
ISBN: 978-3-7688-3575-6
Seiten: 232
Maße: 13.5 x 21.5 cm

Zusatzinformation

Autor Ward/O'Brien
Sprache Deutsch
Marke Delius Klasing