Hotline: +49 4351 469995-0
  • Cart
  • 0 Items
  • €0.00
 

Der verschenkte Sieg

SKU: 21775

€14.90
Incl. 5% Tax

 
Rating summary
not yet rated

Add to Compare Add to Wishlist

Send to a friend Review product

Quick Overview

When Moitessier broke off a well-endowed one-handed nonstop regatta around the world in 1969, which he had almost won, and sailed into the loneliness of the Tahitian islands instead of to the port of destination, the whole world shook their heads without understanding. In German language.

Der verschenkte Sieg

Double click on above image to view full picture

Zoom Out
Zoom In

More Views

  • Image

Details

Hautnah schildert Bernhard Moitessier hier die äußeren Geschehnisse seiner Reise und gewährt zugleich Einblick in seinen Gedankenwelt und die innere Verarbeitung der ihn umgebenden großartigen Natur.

Als Bernhard Moitessier 1969 eine gutdotierte Einhand-Nonstopp-Regatta um die Welt abbrach, die er schon fast gewonnen hatte, und statt zum Zielhafen in die Einsamkeit der tahitischen Inseln segelte, schüttelte alle Welt verständnislos den Kopf. Ganz allein und ohne Zwischenstopp war er auf seiner Joshua um die drei großen Kaps gesegelt – Kap der Guten Hoffnung, Kap Leeuwin und Kap Hoorn –, als er abdrehte und auf Ruhm und den Geldpreis verzichtete.
Dieses Buch liefert die Hintergründe zu seiner Entscheidung.

Die Tierwelt der drei großen Ozeane, der Himmel über der südlichen Erdhalbkugel, der Überlebenskampf des kleinen Bootes – Moitessier erzählt davon so lebendig wie kein Alleinsegler vor ihm.

 

Weitere Produkte zum schmökern finden Sie hier.

 

Produktdetails

Edition: 10. Auflage 2019
Verlag: Delius Klasing
Format: Paperback 
ISBN: 978-3-667-10625-4
Seiten: 260
Maße: 13.5 x 21.4 cm
Sonstiges: 45 Zeichnungen, 8 Karten

Additional Information

Author Moitessier
Language German
Brand Delius Klasing