Hotline: +49 4351 469995-0
  • Cart
  • 0 Items
  • €0.00
 

Vierzig Fuß für vierzehn Füße

SKU: 21760

€22.90
Incl. 5% Tax

 
Rating summary
not yet rated

Add to Compare Add to Wishlist

Send to a friend Review product

Quick Overview

A Swiss couple with five children (and the boarding dog Guia) live their unorthodox dream. They set off from Faro to the Canary Islands in July 2013 with their 40-year-old steel yacht. In German language.

Image

Double click on above image to view full picture

Zoom Out
Zoom In

More Views

  • Image

Details

Ein Schweizer Paar mit fünf Kindern (und dem Bordhund Guia) lebt seinen unorthodoxen Traum.

Michael „verhandelt und verdient das Geld“ und muss deshalb immer mal wieder zurück nach Hause, Corina ist die Handwerkerin, kümmert sich darum, dass an Bord alles läuft und funktioniert und bleibt mit den Zwei- bis Neunjährigen stets auf dem Schiff.
Mit ihrer 40 Jahre alten Stahlyacht sind sie im Juli 2013 von Faro zu den Kanarischen Inseln aufgebrochen: Sie haben geweint und gelacht, hatten Glück und Angst und 22 (!) Löcher im Rumpf, erlebten Euphorie und Rückschläge, waren einsam und mitten im Strudel des Lebens.
Entspannung- und Arbeitsphasen wechseln sich ab von Lanzarote über Gran Canaria und Teneriffa bis La Gomera (Mai 2015) bei vorwiegend fröhlicher Gelassenheit trotz gelegentlicher Krankheiten und Panikattacken, wenn das Schiff die altersbedingten Krankheiten zeigt.

Die Lebensaufgabe heißt: entwickeln und entfalten.

Kein Rückschlag wird ausgeklammert oder schöngeredet. Der Leser sitzt mit an Bord und erlebt den Alltag zwischen Traumbuchten und Betonmarinas hautnah.
Und dann wird auch mal kurzerhand die Salatschleuder zur Waschmaschine umfunktioniert.

Die Crew:

Michael: Skipper, Jahrgang 1966. Stärken: Gelassenheit, Weitsicht, Umsicht, Gründlichkeit.

Corina: Skipperin, Jahrgang 1979. Stärken: Einfallsreichtum, handwerkliches Geschick, Geduld.

Saskia: Crew, Jahrgang 2004. Stärken: Singen, Improvisieren, Klettern, Vorlesen.

Seraina: Crew, Jahrgang 2005. Stärken: Zeichnen, Mitdenken, Geduld, Kreativität.

Rahel: Crew, Jahrgang 2007. Stärken: Schwimmen, Skatebord fahren, Kochen, Geschichten erfinden.

Ursina: Crew, Jahrgang 2008. Stärken: Spielen, Singen, Schauspielen, Lachen.

Jonas: Crew, Jahrgang 2011. Stärken: Mitdenken, Mithelfen, Spaß machen, Abwaschen.

Guia: Crew, Jahrgang 2014. Spanischer Wasserhund. Stärken: Schwimmen, Klettern, Spielen, Bellen.

 

Produktdetails:

Edition: 1. Auflage 2017
Verlag: Delius Klasing
Ausstattung: Gebunden mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-667-10936-1
Seiten: 256
Format: 14.0 x 21.9 cm

Additional Information

Author Lendfers
Language German
Brand D