Frische Informationen zu den Funkzeugnissen


Guten Tag liebe HanseNautic Kunden,

Zum 1. Oktober werden Prüfungsfragen und praktische Anforderungen bei den Funkzeugnissen UBI, SRC und LRC angepasst. Auch die Richtlinien für die praktische Durchführung des Funkverkehrs sind davon betroffen, d.h. die Änderungen sind nicht nur für diejenigen relevant, die einen SRC, LRC oder UBI erwerben möchten, sondern betreffen alle Funkzeugnisinhaber.

In den Prüfungsfragebogen zum Erwerb des SRC und LRC wurden Begrifflichkeiten aktualisiert und Zuständigkeiten angepasst. Zusätzlich haben sich die Inhalte und der Umfang der praktischen Prüfungen teilweise geändert. Wichtigste Neuerung: Die Verwendung von Inmarsat B ist nicht mehr Prüfungsgegenstand des LRC, beim SRC fällt die Weiterleitung einer Notmeldung („distress relay“) via DSC weg. Das Editieren einer Sicherheitsmeldung und das Aussenden über den Sprechfunk wird zu einer Pflichtaufgabe.

Weitere Informationen gibt es auf dem Portal ELWIS der Wasser- und Schifffahrtsverwaltungen.

Aufgrund dieser Änderungen nehmen wir ab sofort Bestellungen für die neuen Übungsbögen entgegen. Diese werden Anfang Oktober ausgeliefert. Informieren Sie sich auch gerne auf unserer Homepage www.HanseNautic.de oder in unserem Ausbildungskatalog "Lernen und Lehren".

Einen schönen Herbst und noch viele gute Tage auf dem Wasser wünscht Ihnen das Team HanseNautic aus Eckernförde!

Lehrbücher und Schulungsunterlagen für Funkzeugnisse


lieferbar

lieferbar

lieferbar

Bereits im Oktober lieferbar


Übungsbogen - Funkbetriebszeugnisse SRC, UBI

Der Bewerber um das Seefunkzeugnis SRC und/oder das Binnenschifffahrtsfunkzeugnis UBI kann sich anhand dieser Fragebogenmappe auf die Prüfung vorbereiten. In der Mappe enthalten sind je 12 Fragebogen zum SRC und UBI sowie die Fragebogen für die Ergänzungsprüfung zum UBI für alle, die das SRC bereits haben oder die Prüfung hierzu gleichzeitig ablegen.

Preis:  19,90 €




HanseNautic Katalog Ausbildung "Lernen und Lehren 2018 / 2019"


 

Neueste Entwicklungen im See- und Binnenschifffahrtsfunk


Handbuch Binnenschifffahrtsfunk

Im vergangenen Jahr ist die Ausgabe 2017 des Handbuches Binnenschifffahrtsfunk – Allgemeiner Teil veröffentlicht worden. Diese trat am 1. Juni 2018 in Kraft und löst die vorherige Ausgabe ab. Im Not-, Dringlichkeits- oder Sicherheitssprechfunkverkehr wird nicht mehr von „Schiffsfunkstellen“ oder „Hier ist“ sondern von „All Stations“ und „this is“ gesprochen. Diese und andere Änderungen werden auch Einfluss auf die Prüfung zum Binnenfunkzeugnis (UBI) haben. Details dazu wurden am 15. Juni 2018 im Verkehrsblatt veröffentlicht.
Die Änderungen sollen bereits im Oktober in Kraft treten.

Preis:  38,50 €

Hinweise zum Funkdienst für die Klein- und Sportschifffahrt


Der Funkdienst für die Klein- und Sportschifffahrt, früher Jachtfunkdienst, deckt nur die deutschen Hoheitsgewässer ab. Wer außerhalb sich über die Funkdienste informieren möchte, der greift auf die Admiralty List of Radio Signal zurück.
Bitte sprechen Sie uns an, dann finden wir gemeinsam die beste Ausrüstung. Diese werden jährlich neu gedruckt, Korrekturen werden wöchentlich in den britischen „Notices to Mariners“ veröffentlicht.

British Admiralty List of Radio Signals (ALRS)

Maritime Radio Stations

NP 281(1) Europe, Asia, Africa excl. Far East                                  Best.-Nr. 3028110
NP 281(2) Oceania, America, Far East Best.-Nr. 3028120
NP 282 Radio Navigation Aids Best.-Nr. 3028200
 

Maritime Safety Information Stations

NP 283(1) Europe, Asia, Africa Best.-Nr. 3028310
NP 283(2) Oceania, America, Far East Best.-Nr. 3028120
   
NP 285 enthält weltweite Informationen zu GMDSS, Notfallkommunikation und Verfahrensweisen, SOLAS Vorschriften, Auszügen aus den Vorschriften der International Telecommunication Union (ITU), Navtex- und maritime Sicherheitsmeldungen, Hinweise zu Notfallmeldungen sowie Suche und Rettung. Best.-Nr. 3028500
   
 

Pilot Services, Vessel Traffic Services & Port Operations

NP 286(1) United Kingdom & Europe (excl. Arctic, Baltic & Mediterranean coasts) Best.-Nr. 3028610
   
NP 286(2) Europe, Arctic and Baltic coasts (incl. Iceland, Færoe I.) Best.-Nr. 3028620
NP 286(3) Mediterranean, Black Sea, Suez Canal Best.-Nr. 3028630
NP 286(4) Indian subcontinent, South-East Asia, Australasia Best.-Nr. 3028640
NP 286(5) North America, Canada, Greenland Best.-Nr. 3028650
NP 286 (6) North East Asia, Russia (Pacific coast) Best.-Nr. 3028660
NP 286(7) Central & South America, Caribbean Best.-Nr. 3028670
NP 286(8) Africa (excl. Mediterranean Coast), Red Sea and The Persian Gulf  Best.-Nr. 3028680
   
alle Bände Ausgabe 2018/2019 (Stand Sommer 2018)  
   
NP 284 Meteorological Observation Stations Best.-Nr. 3028400