Mit oder ohne Brexit -
Tipps für die Reisen nach England, Schottland, Wales sowie Irland.

Liebe HanseNautic Kunden,

die Küsten Großbritanniens sind ein tolles und anspruchsvolles Revier. Wenn Sie eine Reise planen, bieten wir Ihnen die passende Ausrüstung mit Büchern und Karten an. Gerne beraten wir Sie, um das Passende zu finden.

Ihr Team HanseNautic

HanseNautic Bestellformular für Nordsee Seekarten


Welche Seekarten für die Reise nach England und Schottland die richtigen sind, hängt maßgeblich von der geplanten Route ab. Zeichnen Sie auf unserem Bestellformular Ihre Route ein und wählen Sie die passenden Karten aus.

Ausrüstungsempfehlung für die Nordseewoche nach Edinburgh


Für die Zubringer nach Helgoland empfehlen wir den NV.Atlas Elbe bzw. den NV.Atlas Weser, beide Sportbootkartensätze enthalten Karten für das Seegebiet bis und um Helgoland herum.
Die Langstrecke nach Edinburgh wird am besten auf der Lotsenkarte Nordsee abgedeckt. Für die Ansteuerung nutzt man die Imray Seekarte C27 und ggf. die Karte C24, um notfalls auch Berwick, Newcastle oder andere Häfen an der Ostküste Englands anlaufen zu können.

Von Edinburgh aus Schottland entdecken


Für die Küsten von Schottland bis hoch zu den Shetland Inseln bringt der Clyde Cruising Club sehr detaillierte Revierführer heraus, die von kenntnisreichen "locals" erstellt und gepflegt werden.

Neue nv charts für die Südküste Englands und den englischen Kanal


HanseNautic Tipp - Reeds Nautical Alamanac


Die Bibel für alle Segler und Motorbootfahrer an der europäischen Atlantikküste

Der Reeds Nautical Almanac bietet alle nautischen Informationen, die ein Skipper auf den Seerevieren des europäischen Atlantiks bzw. der Nordsee benötigt. Aufgeteilt in 26 Abschnitte wird die gesamte europäische Küste vom dänischen Skagen bis zur Meerenge von Gibraltar vorgestellt: Dänemark, Deutschland, die Niederlande, Belgien, die Britischen Inseln, die Atlantikküste von Frankreich, Spanien und Portugal sowie die Azoren und Madeira.

Preis:  57,- €


Weitere Bücher, Törnführer und Geschichten für die Reise nach England