ADMIRALTY NP20 Baltic Pilot Vol 3 - Seehandbuch

Karten Nr.: NP20
Edition: 14th Edition 2019
Editionsdatum: 14.07.2019

99,00 €*

Produktnummer: 28495

Beschreibung

Amtliches Segelhandbuch, engl. ADMIRALTY Sailing Directions, Ostsee

Finnischer Meerbusen, Bottnischer Meerbusen und Aland

NP20 ist Teil der weltumspannenden Serie von Büchern, die vom United Kingdom Hydrographic Office (UKHO) herausgeben werden. Sie entsprechen den Ausrüstungsvorschriften nach SOLAS für die kommerzielle Schifffahrt. In englischer Sprache mit zahlreichen Fotos, Karten, Skizzen und Abbildungen. 2019, 14. Auflage.

Inhalt

Die ADMIRALTY Sailing Direction Ostsee (NP20) bieten für das Revier folgende Themenbereiche in detaillerter Form:

  • Schifffahrtswege, Routen und Verkehrslenkungsgebiete (TSS)
  • Hafenanlagen, Kaianlagen und Liegeplatzinformationen
  • Anweisungen für die Hafeneinfahrten
  • Hinweise auf nautische Gefahren
  • Betonnung und Ansteuerungen
  • Klimatische Hintergrundinformationen

Geographische Abdeckung

Das Seegebiet ist in elf Abschnitte entlang der Küsten aufgeteilt. (Siehe Grafik). Es beinhaltet

  1. Länder, Navigation und Regulierung
  2. Durchgehende Routen - Finnischer Meerbusen und Bottnischer Meerbusen
  3. Finnischer Meerbusen - Südufer - Osmussar nach St. Petersburg
  4. Finnischer Meerbusen - Norufer - Hanko nach Porvoo
  5. Finnischer Meerbusen - Nordufer - Porvoo nach Mys Stirsudden
  6. Südwestküste nach Finnland zwischen Bengtskär und Uusikaupunki mit Saaristomeri und Aland
  7. Bottnischer Meerbusen - Ostküste - Isokari nach Stubben
  8. Bottnischer Meerbusen - Ostküste - Stubben nach Röyttä
  9. Bottnischer Meerbusen - Westküste - Väddö nach Hornslandet
  10. Bottnischer Meerbusen - Westküste Hornslandet nach Käringskär
  11. Bottnischer Meerbusen - Westküste Käringskär nach Haparanda

Abdeckung NP20 Baltic PilotAbdeckung NP20 Baltic Pilot

 

ADMIRALTY Sailing Directions für die ausrüstungsplichtige Schifffahrt nach SOLAS

Die britischen Sailing Directions sind Teil der nach SOLAS erforderlichen Brückenaustattung an Bord von Handelsschiffen. Je nach Regeln des Flaggenstaat müssen zu den aktuellen Seekarten auch die Notwendigen amtlichen Publikationen und Seehandbücher an Bord sein.

Auch in der nicht ausrüstungspflichtigen Sportschifffahr sind ADMIRALTY Sailing Directions eine sinnvolle Ausrüstung für die Navigation an Bord. Insbesondere In Gebieten, wo eine Abdeckung mit Revierführern nicht oder nicht in aktueller Form möglich, greifen viele Skipper auf die Seehandbücher zurück.

Zahlreiche Abbildungen, Farbfotos und Skizzen erleichtern die Navigation.

Aktualisierung der ADMIRALTY Sailing Directions

Für die Seehandbücher des United Kingdom Hydrographic Office stellen die Herausgeber kostenfreie wöchentliche Update auf der Homepage zur Verfügung. Diese werden im Rahmen der Notice to Mariners veröffentlich. Bei Ihren Kartenlieferanten HanseNautic können Sie auch ein Abonnement für eine wöchentliche Lieferung der Papierversion der Notice to Mariners bestellen. Sprechen Sie uns gerne an.

https://www.admiralty.co.uk/publications/publications-and-reference-guides/admiralty-sailing-directions

 
Gebietsvorschau

Mit Hilfe unserer Gebietsvorschau erhalten Sie einen Eindruck davon, mit welcher geografischen Region sich das Produkt auseinandersetzt oder welche Gebiete eine Seekarte abdeckt.

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.