Großbritannien & Irland

Eine Sommerreise nach Großbritannien oder Irland bietet dem Wassersportler nicht nur ein anspruchsvolles Wassersportrevier, sondern hat auch landschaftlich und kulturell viel zu bieten. Für die Ausrüstung mit Seekarten gibt es hier zwei Anbieter. Das UKHO (UK Hydrographic Office), welches die amtlichen Seekarten sind und den englischen Privatanbieter Imray. Gerade wenn man eine Rundreise machen möchte, empfiehlt es sich die Imray Seekarten zu nehmen, da diese eine deutlich bessere Abdeckung der Sportbootkarten haben.