Großbritannien & Irland

Eine Sommerreise nach England oder Schottland, sowie Irland bietet dem Wassersportler nicht nur ein anspruchsvolles Wassersportrevier, sondern hat auch landschaftlich und kulturell viel zu bieten. Die Küsten im Norden und Westen Schottlands sind reich an Fjorden. Während man im Süden und Südwesten lange Strände und Badeorte mit einem fast mediterranen Flair vorfinden kann. Um dieses Seegebiet optimal zu erkunden, empfehlen wir ihnen die Bücher der Firma Imray in englischer Sprache.

Im maritimen Wortgebrauch haben sich die beiden Begriffe Törnführer und Hafenhandbuch über die Jahre etabliert. Nachdem historisch gesehen der Begriff Hafenhandbuch weit verbreitet war, hat sich in der jüngeren Zeit der neuere Begriff Törnführer stärker durchgesetzt, weshalb wir auf unserer Seite im Sinne der Vereinheitlichung auf den Begriff Hafenhandbuch verzichten.