Hotline: +49 4351 469995-0
  • Cart
  • 0 Items
  • €0.00
 

Elbegeschichten

SKU: 23599

€4.90
Incl. 5% Tax

 
Rating summary
not yet rated

Add to Compare Add to Wishlist

Send to a friend Review product

Quick Overview

Eine Hommage an Hamburgs Lebensader. Der geborene und überzeugte Elbhanseat Grobecker erzählt von den Tricks, mit denen sich die Stadt in ihre Hafenkarriere hineinmanövrierte und sondiert die literarischen Bemühungen, mit denen die Hamburger "ihre!" Elbe ins rechte Licht rückten. Mal mit leichter, mal mit spitzer Feder glossiert Grobecker viele sonderbare, meist aber liebenswerte Gestalten, die am Elbufer herangewachsen sind und zu Originalen wurden, und mit einem Augenzwinkern vermittelt er Überraschendes und Wissenswertes warum z. B. der erste Wirt des Louis C. Jacob seinen Wein am Elbstrand von Nienstedten zur Not auch selber trank und was überhaupt das bekannteste Puzzelmotiv Bayerns mit der Elbphilharmonie zu tun hat. 176 Seiten, 2012.

Image

Double click on above image to view full picture

Zoom Out
Zoom In

More Views

  • Image

Details

Eine Hommage an Hamburgs Lebensader. Der geborene und überzeugte Elbhanseat Grobecker erzählt von den Tricks, mit denen sich die Stadt in ihre Hafenkarriere hineinmanövrierte und sondiert die literarischen Bemühungen, mit denen die Hamburger "ihre!" Elbe ins rechte Licht rückten. Mal mit leichter, mal mit spitzer Feder glossiert Grobecker viele sonderbare, meist aber liebenswerte Gestalten, die am Elbufer herangewachsen sind und zu Originalen wurden, und mit einem Augenzwinkern vermittelt er Überraschendes und Wissenswertes warum z. B. der erste Wirt des Louis C. Jacob seinen Wein am Elbstrand von Nienstedten zur Not auch selber trank und was überhaupt das bekannteste Puzzelmotiv Bayerns mit der Elbphilharmonie zu tun hat. 176 Seiten, 2012.

Additional Information

Author Grobecker
Language No